Buchtipps wo einem das Licht aufgehen kann! -Praxisbuch Meer & Küste fotografieren

Ursprung Licht > Allgemein > Buchtipps wo einem das Licht aufgehen kann! -Praxisbuch Meer & Küste fotografieren
Praxisbuch Meer & Küste fotografieren

Buchtipps wo einem das Licht aufgehen kann! -Praxisbuch Meer & Küste fotografieren

Jeder der Meer & Küste liebt, wird dieses Buch lieben!

Gerade jene Menschen, die gerne an Meer & Küste verweilen, sich aber ein wenig vorm Wasser und seiner Kraft fürchten, ganz besonders. Ich selbst finde es grandios, das tosende Meer hautnah erleben und fotografieren zu können. Somit verstehe ich den Autor sehr gut mit seiner Leidenschaft! Und ich finde es gut, dass er eindringlich vor den Tücken der Wellen warnt, denn Achtsamkeit ist angesagt!

Theo Bosboom lässt und sein Gefühl von Meer & Küste miterleben

Und gerade wegen dieser Leidenschaft ist Herrn Bosboom ein herausragendes Werk gelungen! Man spürt das Meer, das Wetter und sogar den Geruch der Brandung in seinen Bildern! Mit viel Liebe und Hingabe wurde ein Werk erschaffen, welches ich so noch nicht über Küstengebiete gefunden habe. 

Nicht nur für uns Fotografen ein interessantes, kurzweiliges Buch! Er inspiriert und regt an, sich in den Ort zu verlieren, an dem man gerade steht. Damit schärft er den Blick fürs Detail und alle Sinne zu bedienen. Egal, ob man fotografiert, oder nur genießen möchte. Durch ihn wird das Erlebnis Meer zum Mehrwert!

Belanglose unscheinbare Dinge bekommen von ihm eine Note, die sie zu etwas faszinierendem werden lassen!

Tipps – Tricks & Infos

Man erhält von ihm wertvolle Tipps über nützliche Apps, hilfreiche Ausrüstung, achtsamen Umgang mit dieser und unabdingbare Sicherheitsinformationen! Er vermittelt die Kunst des genauen Hinsehens, sowie die Bildaufteilung danach, um aus einem Bild ein fantastisches Foto entstehen zu lassen.

In Hauptfokus stehen seine unnachahmlichen Fotos! Sie sind wunderschön, voller Gefühl und wecken die Lust auf Küste, Meer, Landschaft und Steine.

Mitreissend für Naturliebhaber

Doch auch wer nicht die Möglichkeit hat, schnell mal einen Abstecher ans Meer zu machen, kann sich sehr wertvolle Tipps holen fürs Fotografieren am Wasser. Vieles findet man genauso an Flüssen mit Sandbänken, oder Seeufern, nur eben die grandiosen Wellen nicht. Seine Bilder inspirieren eben dazu, in kleinen Details das Wunderschöne einzigartige zu sehen und es kreativ in den Fokus zu rücken!

Gehört in jede Bibliothek eines Naturliebhabers!

wunderschönes kreatives außergewöhnlich schönes Buch

Hier sind ein paar Leseproben und der Shop verlinkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: