Buchtipps wo einem das Licht aufgehen kann! – Faszination Vogelfotografie

Ursprung Licht > Allgemein > Buchtipps wo einem das Licht aufgehen kann! – Faszination Vogelfotografie
Faszination Vogelfotografie

Buchtipps wo einem das Licht aufgehen kann! – Faszination Vogelfotografie

Heute habe ich ein ganz besonderes Buch über die faszinierende Welt der Vogelfotografie von Rosl Rössner für euch! Ich hatte das Glück, eine der ersten zu sein, die in den Genuss des Lesens zu kommen.

Auch für ewige Vogelfotografie-Enthusiasten ein Lese-Vergnügen

Eigentlich, technisch gesehen, da ich seit zwei Jahrzehnten Vögel fotografiere, hätte ich das Buch nicht gebraucht. Außer eventuell um bestätigt zu bekommen, dass ich es eh ganz gut gelernt habe. ABER – gerade deshalb ist für mich dieses Buch etwas ganz besonderes! Weil es ein Genuss ist, so viele perfekte, genial schöne Fotos zu sehen und das in EINEM Buch und vor allem, nur mit Vögel drauf!

Ich habe jedes Wort darin gelesen und kann sagen, Rosl Rössner hat nichts vergessen zu sagen, was wichtig ist! Es beinhaltet so viele kleine, wertvolle Tipps. Die Meisten gehen mir schon so selbstverständlich von der Hand, dass ich nicht weiß,  ob ich selbst daran gedacht hätte, sie extra zu erwähnen. Am wundervollsten finde ich, dass die Autorin schreibt, so wie ich denke. Fotografinnen verstehen es am besten – obwohl sie alle wichtigen, technischen Details beschreibt. Das Buch ist nicht technisch zu lesen, sondern einfach so, wie wenn sie ein Rezept geschrieben hätte. Somit ist es leicht verständlich. Es werden öfters Informationen wiederholt, so dass man auch alles mitbekommt. Auch wenn man nicht das ganze Buch in einem Stück liest, so wie ich! 

Achtung – Lese-Suchtpotenzial!

Ja, dass kann leicht passieren, man fängt an zu lesen und hört nicht mehr auf, bis man merkt, man ist auf der letzten Seite angekommen und denkt – was, jetzt schon? Dabei sind es 222 Seiten über und über mit Bildern, die zeigen, beschreiben und die Gefühle bedienen!

Nicht nur für Fortgeschrittene geeignet

Für Fotografen, die ganz am Anfang der Fotografie stehen, ist es leicht, einzusteigen in das Thema, ohne dass einem der Kopf schwirrt. Es holt einem ab und nimmt ihn langsam mit in die Tiefe! Aber auch für Menschen, die schon mit der Fotografie vertraut sind und sich an das Thema Vogelfotografie heranwagen ist es eine unentbehrliche Hilfe! 

Kleiner Geheimtipp – denn mehr verrate ich nicht aus dem Inhalt, das wäre ja sonst so, als ob man den Ausgang eines Krimis verraten würde – jeder der Eulen mag, braucht dieses Buch auf alle Fälle! Denn da sind so viele wunderbare Eulenfotografien enthalten, wie in keinem anderen Buch, wenn es nicht speziell um Eulen geht.

Fazit:

Solch ein Buch ist etwas ganz besonderes – sieh die Vögel durch ihre Augen! Einfach ein Genuss und sehr lehrreich für Einsteiger und Hobbyfotografen – ein Augenschmaus für Könner!

Hier sind ein paar Leseproben und der Shop verlinkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: