Buchtipps wo einem das Licht aufgehen kann!

Buchtipps wo einem das Licht aufgehen kann!

Und wieder stellen wir euch ein Buch vor:

https://dpunkt.de/produkt/praxisbuch-tierfotografie/

Dieses Buch eignet sich hervorragend sowohl für Fotografen, als auch für Liebhaber der Natur und Tierwelt. 

Es wird sehr umfangreich die Welt der Säugetiere in Europa beschrieben und vor allem, wo sie auch der Laie beobachten kann. Leider sind viele Tiere nicht mehr leicht in der Natur zu finden, sondern nur mehr in Nationalparks oder Wildparks. 

Sehr gut finde ich in diesem Buch, dass immer wieder darauf hingewiesen wird, dass die Tiere weder bei der Beobachtung gestört werden sollen, noch jede Errungenschaft eines Fotografen sofort in den Social Media Kanälen landen soll, inklusive den genauen Standorthinweisen. Das lockt sehr viele “Bildjäger” an, die keine Achtsamkeit der Natur und ihren Bewohnern entgegen bringen. Das kann nicht oft genug erwähnt werden!

Auch sehr informativ und lesenswert ist dieses Buch, wegen des Umstandes, dass hier beschrieben wird, wie viel Aufwand hinter den Bildern manchmal steckt! Von Recherche, über lange Beobachtung, bis hin zu jahrelanger Ausdauer, bis endlich ein Bild perfekt im Kasten ist. Tiere halten sich eben nicht an unseren Plan, nach dem perfekten Bild!

Es kommen einige unterschiedliche Fotografen zu Wort und sowohl die männliche analytische Herangehensweise, wie auch die weibliche intuitive Art, sich seinem Fotoprojekt hinzugeben, sind darin beschrieben. Auch wenn sich diese beiden Arten meistens mischen, um wirklich grandiose Bilder zu bekommen.

Schön, dass immer wieder Apps oder Internetadressen angeführt sind, die einem weiter bringen können, um seine eigenen Projekte verwirklichen zu können. Das hilft den noch nicht so erfahrenen Fotokünstlern beim Beginnen sicherlich.

Es ist spannend geschrieben und die Fotos sind herrlich anzusehen! Es eignet sich auch hervorragend als Geschenk für jeden, der Tiere und die Natur liebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: